BEI SCHMERZEN UND FIEBER

Adolorin hilft bei Regelschmerzen

Regelschmerzen

Mehr als die Hälfte der Frauen hat Beschwerden vor und während der Regel.

Regelschmerzen

Adolorin hilft bei Kopfschmerzen

Kopfschmerzen

Die Fachwelt kennt heute mehr als 200 Varianten von Kopfschmerzen.

Kopfschmerzen

Adolorin hilft bei Zahnschmerzen

Zahnschmerzen

Karies und Parodontose sind die Hauptursachen für Zahnschmerzen.

Zahnschmerzen

Adolorin hilft bei Fieber

Fieber

Fieber ist eine häufige Begleiterscheinung bei Grippe und Erkältungen.

Fieber

Was führt Sie denn zu uns?

Vermuten wir mal, Sie suchen ein hilfreiches Mittel gegen Ihre Schmerzen. Denn die meisten Menschen, die unsere Website zu Adolorin aufrufen leiden akut an Schmerzen oder informieren sich schon mal aus schmerzlichen Erfahrungen heraus vorausschauend über unser neues Schmerzmittel. Warum auch immer Sie nun hier sind, ob Zahn-, Kopf- oder Regelschmerzen Sie plagen oder ob Sie aufgrund einer Erkältung oder eines grippalen Infekts von Fieber beeinträchtigt werden: Adolorin kann Ihnen in vielen Fällen als Selbstmedikation bei den oben genannten Schmerzen sowie bei Fieber im Rahmen von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten schnell und direkt helfen.

Fakt ist, dass weltweit und jeden Tag Millionen von Menschen mit Schmerzen unterschiedlichster Art zu schaffen haben. Und Fakt ist auch, dass Kopfschmerzen, Zahnschmerzen ebenso wie Regelschmerzen zu den sehr häufig vorkommenden Schmerzarten zählen. Während Zahn- und Kopfschmerzen jederzeit jeden von uns treffen können, bleiben Menstruationsschmerzen naturgemäß der weiblichen Bevölkerung vorbehalten.

So wichtig ist „TSCHAU MIT AU“

Aufgrund der oben beschriebenen Schmerzarten und deren besonders häufigen Vorkommen ist gut nachvollziehbar, weshalb ein effizient wirkendes Schmerzmittel zur Selbstmedikation so wichtig ist. 

Allerdings muss klargestellt werden, dass Wirkstoffe wie Ibuprofen – und damit auch Schmerzmittel wie Adolorin – zur Selbstbehandlung von nur leichten bis mäßig starken Schmerzen sowie bei Fieber in Zusammenhang mit einer Erkältung empfohlen werden. Auch von einer über mehrere Tage andauernden Selbstmedikation wird abgeraten. Folglich sollte bei stärkeren oder auch länger anhaltenden Schmerzereignissen unbedingt eine Ärztin/ein Arzt konsultiert werden.

Im Umkehrschluss jedoch kann gesagt werden, dass Ibuprofen und damit auch die rezeptfreien Medikamente Adolorin Ibuforte Direkt 400 mg und Adolorini Direkt 200 mg zur kurzfristigen Selbstmedikation bei leichten bis mäßig starken Kopf-, Zahn- oder Regelschmerzen sehr zu empfehlen und für eine schnelle und direkte Wirkung bekannt sind. Das gilt auch für Fieber bei Erkältungen oder grippalen Infekten.  

Ibuprofen: seit Jahrzehnten bewährt

Ibuprofen zählt zu den weltweit am häufigsten genutzten Arzneimitteln. Dank seiner schmerzlindernden, entzündungshemmenden und fiebersenkenden Wirkweise kann Ibuprofen sehr vielseitig angewandt werden. Ibuprofen wird den sogenannten Non-steriodalen Antirheumatika (NSAR) zugeordnet.

Adolorin Ibuforte Direkt 400 mg und Adolorini Direkt 200 mg enthalten den Wirkstoff Ibuprofen. In seiner Eigenschaft als NSAR hemmt Ibuprofen die sogenannten Cyclooxygenasen (COX) I und II und verhindert damit die Bildung von Prostglandinen, die eine wichtige Rolle bei der Schmerzvermittlung und der Entstehung von Entzündungsprozessen spielen. So greift Ibuprofen erfolgreich in Entzündungsvorgänge und die Schmerzwahrnehmung ein.

Beide Schmerzmittel sind geeignet zur kurzzeitigen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen verschiedenster Art sowie bei Fieber im Rahmen von Erkältungen. Sie wirken schnell und direkt und sind dank der neuartigen STICKS TO GO ausgesprochen praktisch in ihrer Anwendung. Die Sticks sind klein, handlich, finden in jeder Hand-, Hosen- oder auch Jackentasche Platz und können ganz ohne Wasser eingenommen werden. Die STICKS TO GO werden vor der Einnahme einfach kurz und kräftig durchgeknetet und dann direkt in den Mund ausgedrückt. Nach der direkten Einnahme wird der Wirkstoff rasch aufgenommen. 

weiterlesen

ADO-0161_2109